Überspringen zu Hauptinhalt

WIR MACHEN DAS.

Praxisbezug und Anwendungsorientierung gehören zu den klassischen Aspekten des Fachhochschulstudiums. Gerade in den letzten Jahren haben sich, nicht zuletzt vor dem Hintergrund des Bologna-Prozesses, Universitäten und Fachhochschulen in ihren Profilen merkbar angenähert. Diese Entdifferenzierung hat unter anderem der Wissenschaftsrat bemängelt und zur stärkeren Profilierung der Fachhochschulen aufgerufen. Im Rahmen eine strategischen Entwicklungsplanes hat die Hochschule Bremen formuliert, wie Sie sich vor diesem Hintergrund künftig positionieren will.

Wir wurden vor diesem Hintergrund mit der Realisierung einer Plakat-Kampagne und der Erstellung von Veranstaltungsmaterialien betraut, die die Profilierung der Hochschule in den Vordergrund rücken. Die Besinnung auf die zentrale Stärke des Fachhochschulstudiums haben wir mit der einfachen Formel „Wir machen das.“ auf den Punkt gebracht. Im Rahmen einer Plakat-Kampagne stellen wir Macherinnen und Macher mit ihrem Wirken an der Hochschule vor.

Im Rahmen einer hochschulweiten Veranstaltung im Bremer Weserhaus (Radio Bremen) im November 2013 reflektierten die Akteur*innen der Hochschule Bremen über die bisherigen Umsetzungsschritte. Hier wurde die Plakatserie „Wir machen das.“ erstamals vorgestellt.

Aktuell kann die Plakatausstellung in der Teilbibliothek Technik und Sozialwesen in Bremen besichtigt werden.

Projektdaten

Konzeption & Umsetzung einer Kampagne zur Profilierung der Hochschule Bremen.

Jahr: 2013
Kunde: Hochschule Bremen

Aufgaben

Konzeptentwicklung / Redaktion / Beratung / Illustration / Kampagnenentwicklung / Aufbereitung für Print und Web / Fotoproduktion

An den Anfang scrollen